Ducati motorrad mieten in LISSABON

Ducati motorrad Verleih » Lissabon
Fri Hi: 
Low: 
24°
23°
Lissabon
Temperature23°C
Sat Hi: 
Low: 
26°
24°
Sehr zuvorkommender, kompetenter und freundlicher Service. Ich habe einen Triumph Tiger Rally Pro gemietet. Es war ein gutes Fahrrad ohne Probleme, genau wie der Service. Es war das erste Mal, dass ich in Europa ein Fahrrad für einen Motorrad-Roadtrip gemietet habe. Motoroads machte den Mietteil einfach und unkompliziert. Jeff2022-07-08

DUCATI MOTORRAD VERLEIH  » LISSABON

Eine der bekanntesten italienischen Marken - Ducati wurde von der Familie Ducati und anderen Investoren im Jahr 1926 in Bologna gegründet. Die Motorradproduktion begann nach dem Zweiten Weltkrieg in 1946 durch die Einführung der Cucciolo - ein kleiner Hilfsmotor für Fahrräder. Der Cucciolo wurde schnell zu einem beliebten Miniaturmotorrad. Die 50er Jahre wurden durch die Geburt des Cruisers 175 cc, mit einem elektrischen Starter und Automatikgetriebe markiert. Dikati Sortiment wuchs mit Tourist 174 und 200 cc und Ducati Scrambler 250ccm - eine der beliebtesten Modelle in Italien. Im Jahr 1972 nahm Ducati an Imola 200 Meilen mit einem neuen Zwillingszylinder desmodromischen 750ccm Motor teil und gewann den ersten und den zweiten Platz. Es folgte der Ducati 750 Supersport auf den Markt. 1993 wurde Ducati Monster zum größten Erfolg von Ducati, gefolgt von der Einführung von 916 - einem der schönsten klassischen Rennräder, die je gebaut wurden. Im Jahr 2002 startete Ducati sein Modell 999, gefolgt von Ducati Multistrada im Jahr 2003. Heute baut Ducati weiterhin Motorräder mit seinen markanten 90-Grad V-Twin Motoren und Stahl-Glitterrohrrahmen, die zu einem der begehrtesten Rennsportmotorräder für Motorradfans weltweit geworden sind.

  • Manuell Getriebe , Benzin, Sitzhöhe : 80cm (), Hinterrad Schmutzfänger, ABS, Seitenständer, Elektrischer Anlasser, Motorschutzbügel, Tankanzeige, Beifahrersitz, Motorrad Vermietung in Lissabon

     Auf Lager