Mietwagen in Bulgarien :: Auto Mieten MOTORRAD-TOUREN  •  VERMIETUNG  •  MIETWAGEN  •  HOTELS
THRACIAN SANCTUARIES MOTORCYCLE TOUR
BULGARIEN  •  URLAUBS  •  AKTIV-REISEN  •  FLUGHAFEN-TRANSFER  •  E-KARTEN  •  FOTOS  •  KONTAKT

 Thrakische Grabstätten - Motorrad - Touren

English


Mask of a Thracian KingGefuehrt von einer einflussreichen kriegerischen Aristokratie, besiedelten die alten  Thraker ein Gebiet, das fast so gross  wie das heutige Bulgarien war. Die thrakische  Zivilisation stellt eine der bedeutendsten Grundlagen fuer das Kulturerbe Bulgariens dar. Dies laesst sich an den zahlreichen archaeologischen Funden, an den Grabstaetten sowie an den Gold- und Silberschaetzen erkennen. Die Thrakischen Herrscher und die Vertreter  der Adelsklasse wurden in monumentalen Grabstaetten aus Stein beerdigt, die auch fuer verschiedene Beerdigungsrituale und -zeremonien benutzt wurden, wobei auf diese Weise dem verstorbenen Herrscher die Ehre erwiesen wurde und auch Geschenke dargebracht wurden. Etwa fuenfzig dieser aussergewoehnlichen thrakischen Grabstaetten wurden bis dato auf dem Gebiet des heutigen Bulgarien ausgegraben.

   5-tägige Motorradtour zu den "best of" thrakischen Grabstätten in Bulgarien

Motorcycle tour dayDie Tour startet in Sofia. Treffpunkt am Flughafen. Wenn Ihre Ankunftszeit es erlaubt, unternehmen wir eine kurze Fahrt nach Koprivshtitsa, andernfalls Uebernachtung in Sofia. Begruessungsabendessen.
Motorcycle tour dayAm Morgen fahren wir zu der Starossel Grabstaette. Diese wurde erst vor kurzem, im Sommer 2000, entdeckt und datiert aus dem 4.-5. Jahrhundert vor Christi. Zu dem phaenomenalen Zwei-Kammer-Grab fuehren monumentale Treppen und ein Korridor. Das Grab ist umgeben von einer Wand, bestehend aus etwa 4000 Steinbloecken. Archaeologen haben in der Grabstaette Starossel bedeutende Funde gemacht:  einen großen goldenen Grabkranz, weiteren Schmuck aus Gold, Schilder aus Bronze, Helme und Schwerter, zwei silberne Schmuckhalfter fuer Pferde. Dаs Grab und seine naehere Umgebung scheinen ein wichtiger religioeser Ort fuer die Thraker in der Steinzeit gewesen zu sein. Nach Besichtigung dieser Grabstaette fahren wir weiter nach Kazanlak. Dort werden wir in einem  schoenen Hotel in der Naehe vom Koprinka See uebernachten.
Motorcycle tour day Am naechsten Morgen nach dem Fruehstueck unternehmen wir eine kurze Fahrt und besichtigen die Grabstaette Kazanlak. Dabei handelt es sich um eines der beruehmtesten Monumente thrakischer Kultur vom Anfang des 3. Jahrhunderts vor Christi, eingetragen in dem UNESCO Weltregister der historischen Staetten wegen der ausserordentlichen  Kunstgalerie. Die Szenen der Beerdigungsprozessionen, die Musikanten, der thrakische Herrscher und seine Ehefrau, die Triumphwagen, die Pferde und andere Darstellungen - sie sind alle sehr interessant und beeindruckend. Danach besichtigen wir die Grabstaette Helvetika  in der Naehe von Schipka, im suedlichen Teil vom Balkangebirge. Die Grabstaette datiert vom 4. Jahrhundert vor Christi. Dort wurde ein metallisches Stueck vom Schuh eines roemischen Soldaten gefunden,   was ein Zeichen dafuer sein kann, dass die Graeber schon in den fruehen roemischen Zeiten womoeglich gepluendert wurden. In dieser zentral gelegenen Region Bulgariens sind insgesamt sieben Grabstaetten zu finden und dieses Gebiet wird als "Der Tal der thrakischen Koenige" bezeichnet. Danach fahren wir zum Schipka-Pass. Unterwegs halten wir fuer ein Mittagsessen an und probieren die traditionellen lokalen Spezialitaeten wie z.B. den  Joghurt aus Bueffelmilch. Nach der Mittagspause fahren wir in Richtung  Gabrovo. Wir besichtigen das Dryanovo Kloster und die altbulgarische Stadt Veliko Tarnovo. Sveshtari tomb
Motorcycle tour day Am naechsten Tag fahren wir nach Razgrad und danach zu der Grabstaette Sveschtary, einer der schoensten thrakischen Grabstaetten Bulgariens. Diese ist etwa 7 km von der Stadt Isperich entfernt. Sie wurde bei Ausgrabungen an dem Huegelgrab entdeckt und datiert vom Anfang des 3. Jahrhunderts vor Christi. Die Beerdigungszeremonien, der Baustil, das Architekturdesign und die tolle Dekoration sind ein Zeichen dafuer, dass hier ein großer thrakischer Herrscher begraben wurde. Nach Besichtigung der Grabstaette Sveschtary fahren wir nach Russe und uebernachten dort.
Motorcycle tour day Am letzten Tag der Tour unternehmen wir eine Ganztagsfahrt nach Sofia. Unterwegs halten wir in  Pleven an und essen im Kailaka-Stadtpark zu Mittag. Ankunft in Sofia und Transfer zum Flughafen.
 

   Reiseleiter Tour:    Tourdaten: Mai - OktTourlaenge in km: 900kmVoraussetzung: mind. 2 Fahrer

  • Motorradanmietung plus Haftpflicht- und Kaskoversicherung
  • 4 mal Fruehstueck und ein Begruessungsabendessen
  • 4 Uebernachtungen in 2 und 3-Sterne-Hotels
  • Der Reiseleiter faehrt sein eigenes Motorrad
  • Transfer vom/zum Flughafen Sofia
  • Route map
  • Motoroads T-Shirt
  • Ihre Fotos auf Motoroads.com
  • Alle Gebuehren fuer weitere Aktivitaeten waehrend dieser Tour sind unten aufgelistet
     
  • Best of Thracian tombs motorcycle tour
       Reiseleiter Tourpreise:8-14 Fahrer = 630 EUR4-7 Fahrer = 690 EUR2-3 Fahrer = 890 EUR
  • Die Alternativen:
  • Tour ohne Reiseleitung:8-14 Fahrer = 450 EUR4-7 Fahrer = 460 EUR2-3 Fahrer = 470 EUR
    Mit Servicewagen: 8-14 Fahrer = 770 EUR4-7 Fahrer = 890 EUR2-3 Fahrer = 1190 EUR
      * Preise pro Person und Doppelzimmer. Mitfahrende zahlen 50 % vom Normalpreis. Die Touren ohne Reiseleitung sind inklusive Motorradanmietung, Route, Landkarte, Uebernachtung, Fruehstueck und 24  Stunden Telefonberatung. Die Touren mit Reiseleitung sind inklusive Servicewagen mit Fahrer, Ersatzequipment und Aufbewahrung von persoenlichen Sachen.
    Top

    Motoroads | Bulgaria | Motorcycle rent | Car rent | Limo | Transfer | Jeep tours | ATV tours | Vacation | Tours | BG | Sitemap|
    Apartments | Villas | Car Rent Sofia | Varna | Plovdiv | Burgas | G. Sands | S. Beach | Borovets | Bansko | V. Tarnovo | Free |
    Property in Bulgaria | Property Sofia | Varna | Bourgas | Golden sands | Sunny beach | Borovets | Bansko | Terms | Partners |

     © Copyright Motoroads 2001-. All rights reserved.