Adventure Motorcycle Tours & Rentals at Motoroads.com MOTORRAD-TOUREN  •  VERMIETUNG  •  MIETWAGEN  •  HOTELS
Canoe and Kayak trips in Bulgaria
BULGARIEN  •  URLAUBS  •  AKTIV-REISEN  •  FLUGHAFEN-TRANSFER  •  E-KARTEN  •  FOTOS  •  KONTAKT

      Kanu & Kajak in Bulgarien  ::  Wildwasserfahrten

English
















Eine Reise durch Bulgarien auf Kanu oder Paddelboot

Die Republik Bulgarien bietet eine große Vielfalt von interessanten Fluessen, die im Fruehjahr bis Sommeranfang sehr gut fuer Wildwasserfahrten geeignet sind. Im Sueden des Landes, genauer gesagt im Rhodopen-Gebirge, sind viele Stauseen vorhanden, die bestens geeignet sind, um eine vergnuegliche Kanu- oder Paddelbootfahrt durch eine wunderschoene Landschaft zu machen. Sollte das nicht ausreichen, besteht noch die Moeglichkeit eine Paddelbootreise laengs der Schwarzmeerkueste zu organisieren.

Paddelbootrundfahrt - an der Schwarzmeerkueste

Die bulgarische Schwarzmeerkueste ist 378 km lang. Sie bietet viele Moeglichkeiten und eine Vielzahl von sehr schoenen Gegenden. Unser Angebot ist: eine Paddelboot-Rundfahrt an der noerdlichen oder suedlichen Kueste oder aber kombiniert, was eine Voraussetzung fuer unglaublichen Erlebnisse ist, da dadurch nicht nur die sehr schoenen Landschaften zu sehen sind, sondern auch interessante Staedte und Erholungszentren zu besuchen sind.

Noerdliche Kueste:
Kamen Brjag (Steinufer) -eine Kleinstadt im Nordosten Bulgariens mit Felsenufer

Rusalka (Seejungfer) - eine der schoensten Gegenden an der bulgarischen
Nordkueste

Nos Kaliakra (Kaliakra-Horn) - bekannt durch seine bewegende Geschichte und zahlreiche Legenden

Balchik - eine ruhige Kleinstadt, bekannt durch seinen botanischen Garten und die Sommerresidenz der rumaenischen Koenigin Maria

Albena - der zweitgroeßte Erholungskomplex an der noerdlichen Schwarzmeer-kueste von Bulgarien

Zlatni Pjassazi (Goldstrand) - der groeßte Erholungskomplex an der noerdlichen Schwarzmeerkueste von Bulgarien. Unweit liegt ein Felsenkloster, das zur Zeit ein Museum ist

Varna - die drittgroeßte Stadt in Bulgarien mit vielen kulturellen Angeboten

Suedliche Kueste:

Nos Emine (Emine-Horn) - der oestlichste Punkt Bulgariens, suedlich davon liegt die Suedkueste von Bulgarien  

Slantschev Brjag (Sonnenstrand) - hier liegt der groeßte Erholungskomplex der Suedkueste  

Nessebar - eine historische Halbinsel, die unter UNESCO-Schutz steht  

Burgas - die fuenftgroeßte Stadt Bulgariens, die am Ende einer großen Bucht liegt  

Sozopol - eine bezaubernde Kleinstadt aehnlich Nessebar, ehemalige altgriechische Siedlung - eine gute Moeglichkeit fuer eine erlebnisreiche Rast  

Reka Ropotamo (Ropotamo-Fluss) - ein Ausflug aufwaerts der Muendung fuehrt zu einem loewenkopfaehnlichen Felsen

Es gibt viele andere Orte und Sehenswuerdigkeiten die man waehrend der Rundfahrt besuchen kann, was diese Rundfahrt an der Schwarzmeerkueste von Bulgarien so erlebnisreich und anziehend macht. Wenn Sie eine einwoechige Rundfahrt wuenschen, so haben Sie die Wahl zwischen Nord- oder Sudkueste. Ein weiteres Angebot unsererseits ist eine zweiwoechige Rundfahrt entlang der Nord- und Sued- kueste von Bulgarien.

Teilnahmebedingungen: Falls Sie an dieser Rundfahrt teilnehmen moechten, sollten Sie gut schwimmen und ein Paddelboot fuehren koennen. Falls Sie keine Paddelbooterfahrungen haben, beginnt die Rundfahrt mit einem Lehrgang, der aber nur dann stattfinden kann, wenn alle Teilnehmer keine Erfahrungen haben.

Angebotsumfang:

- Transport in Bulgarien
- Unterbringung in Kleinhotels und in Zelten
- Vollpension
- Vollausruestung (Paddelboot, Spritzschutz, Paddel, Schwimmweste)
- Englischsprachiger Fuehrer

Rundfahrtdauer: Eine oder zwei Wochen
Jahreszeit:
Anfang Juni bis Ende September
Anzahl der Teilnehmer:
3 bis 6 Personen
Rundfahrt-Preis:
 

Paddelboot - und Kanufahrten auf bulgarischen Seen

Im Sueden von Bulgarien, genauer gesagt im Rhodopengebirge, liegen einige sehr schoene Seen (Stauseen), die eine gute Moeglichkeit für Paddelboot- und/oder Kanufahrten bieten. Anziehungskraft fuer diese Fahrten ist die einmalige Naturschoenheit. 

Daraus ergibt sich auch die beste Moeglichkeit fuer einen Familienurlaub.  
Am ersten Tag wird eine kurze Einfuehrung in das Paddelboot- und Kanusteuern gegeben sowie die wichtigsten Sicherheitsmassnahmen erlaeutert, damit jeder Teilnehmer sich sicher und bequem fuehlt und die Fahrt auskostet. Die naechsten Tage sehen Paddelboot- bzw. Kanufahrten auf den Stauseen Michalkovo, Dospat, Kardjali, Studen Kladenetz (Kuehler Brunnen) und Ivailovgrad vor, wo Sie nebst der wunderschoenen Landschaft die urspruenglichen Sitten und Traditionen des bulgarischen Volkes kennen lernen werden.

Außerdem koennen Sie einmalige Naturwunder besichtigen, wie z.B. den Canyon von Trigrad und die Grotte "Djavolsko Garlo" (Teufelsrachen), wo der groeßte unterirdische Wasserfall in Suedeuropa aus einer Hoehe von 60 m herunterstuerzt. Es wird auch ein Besuch des alten Dorfes Schiroka Laka angeboten, wo Sie guterhaltene bzw. restaurierte Haeuser im altbulgarischen Stil sehen koennen und die einzigartige Schule fuer bulgarische Volksmusik und Volksmusikinstrumente besuchen.

Teilnahmebedingung für die Paddelboot- und Kanufahrten ist, dass Sie gut schwimmen koennen.

Angebotsumfang:
- Transport in Bulgarien
- Unterbringung (teils in Kleinhotels, teils in Zelten)
- Vollpension
- Ausruestung (Paddel- oder Kanuboot, Spritzschutz, Paddel oder Kanuruder, Schwimmweste)
- Englischsprachiger Fuehrer (auf Wunsch auch deutschsprachiger)

Dauer der Fahrt: Eine Woche
Jahreszeit für die Fahrt:
Anfang Mai bis Ende September
Anzahl der Teilnehmer: 3 bis 15 Personen
Rundfahrt-Preis:

Paddelboot - oder Kanufahrt  auf der Donau

Die Donau ist der groesste Fluss in Bulgarien und die natuerliche Grenze mit Rumaenien.

Jedes Jahr zieht die internationale Regatta  TID (Tour International Danubia) an dem bulgarischen Donauabschnitt vorbei, die in Ingolstadt (Deutschland) beginnt und in Silistra (Bulgarien) endet. Wir bieten Ihnen an, an dieser Fahrt - wenn TID an dem bulgarischen Donauabschnitt vorbeizieht (zweite Haelfte August) - teilzunehmen.  

Falls es Ihnen zeitlich unmoeglich ist, die bulgarische Donau im August herunterzufahren, koennen wir Ihnen eine Fahrt zu jeder Zeit im Sommer (Anfang Mai - Ende September) anbieten.

Sie werden die bedeutenden Staedte in Nord-Bulgarien und zwar Russe, Svischtov, Nikopol, Silistra u.a. kennen lernen. Sie werden die (z.Z.) einzige Bruecke an der unteren Donau, zwischen Bulgarien und Rumaenien sehen. Die Fahrt endet in Silistra - einer Grenzstadt. Die Donau fliesst weiter nur durch Rumaenien (an der Muendung auch durch die Ukraine).

Teilnahmebedingungen: Mindestvoraussetzung ist schwimmen zu koennen

Angebotsumfang:
- Transport in Bulgarien
- Unterbringung (nur in Zelten)
- Vollpension
- Ausruestung (Paddel- oder Kanuboot, Spritzschutz, Paddel bzw. Kanuruder, Schwimmweste)
- Englischsprachiger Fuehrer (auf Wunsch auch deutschsprachiger)

Fahrtdauer: Eine oder zwei Wochen
Jahreszeit: Anfang Mai bis Ende September
Anzahl der Teilnehmer: 3 bis 15 Personen


Anmerkung Sonderangebot!
Zweite Haelfte August findet in Bulgarien die TID statt - eine internationale Bootsfahrt auf der Donau. Ueber die genauen Daten und Orte der TID-Fahrt koennen wir Sie spaeter informieren. Die TID bewaeltigt den bulgarischen Donauabschnitt in etwa 2 Wochen. Wir koennen zu den obengenannten Bedingungen 3 bis 15 Personen betreuen.

Top

Motoroads | Bulgaria | Motorcycle rent | Car rent | Limo | Transfer | Jeep tours | ATV tours | Vacation | Tours | BG | Sitemap|
Apartments | Villas | Car Rent Sofia | Varna | Plovdiv | Burgas | G. Sands | S. Beach | Borovets | Bansko | V. Tarnovo | Free |
Property in Bulgaria | Property Sofia | Varna | Bourgas | Golden sands | Sunny beach | Borovets | Bansko | Terms | Partners |

 © Copyright Motoroads 2001-. All rights reserved.